';
Preloader logo

CALDOLUX

OFEN FÜR LANGSAMES GAREN UND WARMHALTEN

Caldolux ist ein statischer Ofen mit Cook&Hold-Funktion, welche das Garen bei niedriger Temperatur (max. 120°C) und das Warmhalten von gekochten Speisen (max. 100°C) bis zu einer maximalen Dauer von 10 + 10 Stunden ermöglicht. Die Doppelfunktion garantiert exzellente Ergebnisse beim gleichmäßigen Garen, bei Zartheit und Gewichtsverlust des Endproduktes, die weit besser sind, als bei normalen Heißluftöfen möglich ist. Der gesamte Zyklus (Garen + Warmhalten) ist über das digitale Display programmierbar und bringt wesentliche Einsparungen bei Energieverbrauch, notwendigem Platz und Personal.

Die Vorteile von CALDOLUX

Garqualität
Langsames Garen bei niedriger Temperatur
Die COOK-Funktion (max. 120°C) garantiert langsames und gradgenaues Garen, die das Fleisch zart und saftig gart sowie den Gewichtsverlust minimiert. Dank des Kerntemperaturfühlers kann ein saftiges und gleichmäßiges Ergebnis garantiert werden.
Schnelle Bedienung
Warme und stets servierbereite Gerichte
Die Warmhaltefunktion (HOLD) hält die Gerichte in der Garkammer in der idealen Esstemperatur warm; immer vorbereitete Gerichte für eine schnelle Bedienung, auch wenn der Arbeitsanfall hoch ist.

HOHE KAPAZITÄT IN KOMPAKTEN ABMESSUNGEN

Mit CALDOLUX ist es möglich, wahre Gar- und Haltstationen aufzubauen, indem ein oder mehrere Geräte für langsames Garen übereinandergestellt werden. Dank dieser Lösung kann man gleichzeitig Gerichte garen, die verschiedene Garzeiten und Temperaturen brauchen.
Indem Sie einen Ofen oder zwei nutzen, können Sie Ihre Arbeit am besten angehen. Die Öffnungsrichtung der Tür kann bei Bedarf jederzeit einfach geändert werden.

Transportabel und überall anzuschließen

Dank der vier bequemen Tragegriffe ist der Transport einfach und es ist möglich, die Gerichte in der idealen Esstemperatur, wo auch immer Sie sich aufhalten, einfach mit der 230V~ Steckdose weiter zu garen oder warmzuhalten.

Der Caldolux ist sehr einfach zu bedienen und immer einsatzbereit

Die digitale Steuerung ist entwickelt worden, um einen kompletten Garprozess zu betreiben und enthält alle notwendigen Parameter, die für ein ausgezeichnetes Garergebnis wichtig sind.

Der Kerntemperaturfühler kontrolliert das Ende des Garvorgangs und den automatischen Übergang zur Phase des Warmhaltens bei der eingestellten Temperatur.

Die Entlüftung hinten in der Kammer, die immer geöffnet ist, und der einstellbare Entlüftungsschieber vorne geben Ihnen die Möglichkeit, die übermäßige Feuchtigkeit abzuführen.

DIGITALE STEUERUNG

Hotspot image

Für jeden Garzyklus ist die Temperatur in der Garkammer einzustellen und dann zu entscheiden, wann der Garvorgang beendet werden soll. Nach Abschluss des Garvorgangs schaltet der Ofen automatisch auf die Warmhaltefunktion bei der eingestellten Temperatur (max. 100°C) und hält so Ihr Gericht warm und zu jedem Zeitpunkt servierbereit.

DIE MODELLE CALDOLUX

Ofen COOK&HOLD zum Garen bei niedriger Temperatur.

Blättern Sie im Online-Katalog
Caldolux