';
Preloader logo

Spidocook glaubt an Innovation
und an die Forschung nach innovativen Lösungen, welche Qualität und Performance der Garprozesse verbessern.

„LEISTUNG UND SCHNELLIGKEIT OHNE KOMPROMISSE“

Die Technologie SHB Plus nutzt verstärkte elektrische Widerstände, die das Garen mit einem gemischten Heizsystem durch Kontakt und Infrarotstrahlung ermöglichen

Die Form des Heizdrahtes wurde so entwickelt, dass eine gleichmäßige Verteilung der Wärme auf der gesamten Garoberfläche, sowohl in der Mitte als auch an den Seiten, gewährleistet ist.
Der Draht erreicht eine Temperatur von 800 C, bei der die Emission von Infrarotstrahlen erfolgt. Oberflächen aus Glaskeramik lassen eine festgelegte Strahlungsmenge durch, die das Lebensmittel erreicht und direkt im Kern erwärmt.

Die Technologie SHB Plus gestattet auf diese Weise das schnelle Erreichen der Höchsttemperatur von 400°C auf den Garoberflächen, wobei die Aufwärmdauer um mehr als 60% verringert wird.

„DIE BESTE OBERFLÄCHE ZUM GAREN“
Glaskeramik ist das perfekte Material für das Kontaktgaren.

Stoßfest und beständig gegen Temperaturschocks, geruchs- und geschmacksundurchlässig, absorbiert den Geschmack der Speisen nicht und ermöglicht daher, selbst sehr unterschiedliche Speisen nacheinander zu garen, wobei Geschmack und Geruch intakt bleiben.

Dank der Antihafteigenschaften des Materials wird die Rauchbildung während des Garvorgangs stark reduziert, und die Reinigung ist einfach und schnell, wobei das Risiko von schlechten Gerüchen durch Speiserückstände auf den Garplatten beseitigt wird.

„DIE LEISTUNGEN AUF DAUER KONSTANT HALTEN“
Protek.SAFE™ verhindert unnötigen Energieverbrauch und beschränkt so den Energieverbrauch auf ein Minimum. Daher kann die gesamte Wärmeenergie auf die Garplatten konzentriert werden, mit deutlichen Vorteilen auch für diejenigen, die mit dem Produkt arbeiten.

Die Platten SpidoGlass ermöglichen eine wesentlich kürzere Aufwärmzeit der Garplatten, ohne dabei weitere Stromleistung zu benötigen.

Die hohe Wärmeisolierung reduziert den Energieverbrauch während der Standby-Zyklen, sodass das Gerät jederzeit einsatzbereit ist, ohne dass dies zulasten der Energieeffizienz des Betriebes geht.

„GLEICHMÄSSIES GAREN OHNE KOMPROMISSE“

Luft ist ein Medium zur Hitzeübertragung und demnach das Mittel zum Backen des Produktes. Die Qualität der Luftzirkulation ist daher grundlegend für die Gleichmäßigkeit des Backens an allen Punkten des einzelnen Bleches und auf allen Blechen. Aus diesem Grund spielt bei der Produktentwicklung das Wissen über die Luftzirkulation in allen CALDOBAKE Öfen eine große Rolle.

Die Technologie AIR.Plus wurde von SPIDOCOOK entwickelt, um eine perfekte Verteilung von Luft und Hitze im Garraum zu erzeugen. Am Ende des Backprozesses erhalten Backwaren dank der Technologie AIR.Plus eine gleichmäßig gebackene und gefärbte Oberfläche, sowie eine intakte Konsistenz für viele Stunden.

„AUSSEN KNUSPRIG UND INNEN SOFT“

In der letzten Phase des Backens von Hefeteigprodukten kann der Feuchtigkeitsgehalt in der Backkammer das Backergebnis stark beeinflussen. Die Technologie DRY.Plus erlaubt den schnellen Ausstoß der Feuchtigkeit aus der Backkammer, die vorher durch die Backwaren abgegeben wurde. Die Technologie DRY.Plus sorgt für die richtige innere Produktstruktur und für dauerhafte Konsistenz, auch für viele Stunden nach dem Ende des Backvorgangs.